Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

EM11 / UM11 (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von ELEK ® E-Mail, 12.09.2017, 22:10

Hallo Uwe,

ja der Zauber des ersten eigenen Gerätes, den kenn ich auch noch ! Erst das Olympia Radio mit guter EM11, später der erste s/w-Rö-TV. Leider beide Geräte nicht mehr da, wie sehr und wie lange man bereut, daß es die nicht mehr gibt ;) weil man das in der Sturm-und-Drang-Zeit nicht ahnt, wohin die Reise geht und daß diese Erlebnisse von solcher Macht und Dauer sind ;) auwei, jetzt wirds sentimental ;)

Auch die Sache mit dem Schukostecker, das haben viele gemacht glaub ich. Wimre gabs sogar Bastelartikel (Bücher glaubich nicht, aber Zeitschrift), die das befürworteten, mit entspr. Vorsichtsmaßregeln. Im Grunde streng verboten und doch an klass. genullten Steckdosen elektrisch rel. "sauber" und v.a. sicherer als original ;) Diese Beispiel zeigt, wenn man genau und v.a. IMMER genau weiß, was man tut, darf man von der Norm abweichen. Dann hat man aber die verdammte Pflicht, dafür zu sorgen, daß nicht doch irgendein unbedachter Unfug passiert (Gerät ausleien ohne an den Sonderstecker zu denken).
Da hat jeder seine Erfahrungen, nicht alle gehen gut aus.

Gruß IngoZ
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2645 registrierte User, 66 User online (0 reg., 66 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum