Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Hilfe mit PSUD2 gesucht (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Reflex ® E-Mail, Berlin, 05.09.2017, 19:12

MartinRHallo Sebastian-Andreas,

das Datenblatt der 5U4G sagt bei 300V je Anode 35R. Die Gesamtwicklung sollte also 70R haben. Das hält den Einschaltstrom ein wenig mehr in Grenzen ;-)

...

Zu dem strombegrenzenden Widerstand gehört laut Datenblatt der Widerstand der Sekundärwicklung plus dem auf die Sekundärseite transformierten (anteiligen, wenn der Trafo mehrere Sekundär Wicklungen hat) Widerstand der Primärwicklung. Bei gemessenen 31Ohm der Sekundärwicklung landet man dann mit Sicherheit bei den im Datenblatt angegebenen 35Ohm, überschlägig würde ich mit 60...70Ohm rechnen.

Alles im grünen Bereich und bedenkenlos.

---
Gruß

Kalle

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2659 registrierte User, 63 User online (0 reg., 63 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum