Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

EM11 / UM11 (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von hartl ® E-Mail, Wien, 05.09.2017, 18:54

Hallo Kalle,
ReflexDa aber fast alle alten Radios bei gleichem Aufbau sowohl als Wechselstrom- wie auch als Allstrom-Variante verkauft wurden, ist meist auch bei den Wechselstrom-Varianten schon eine der Allstrom-Variante entsprechende Betriebsisolation (Isolationskondensatoren an den von außen erreichbaren Anschlüssen für Antenne usw.) gegeben.
Das ist eine gefährliche Fehleinschätzung, denn kein Hersteller hat freiwillig unnötige oder unnötig teure Teile eingebaut. Zudem sind die damals üblichen Papierkondensatoren mittlerweile nicht mehr zuverlässig, wenn nicht gar schon hoffnungslos abgesoffen. Die Schaltungen von W- und U-Ausführungen sind häufig in kleinen, aber wesentlichen Details verschieden, nicht nur bei der Bauteiledimensionierung aufgrund der unterschiedlichen Anodenspannungsbereiche.

Grüsse,
Hartl

---
Da streiten sich die Leut' herum
oft um den Wert des Glücks;
der Eine heißt den Andern dumm,
am End' weiß keiner nix.
Hobellied von Ferdinand Raimund (aus "Der Verschwender")

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2645 registrierte User, 53 User online (0 reg., 53 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum