Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Nochmal was zu Stereoempfang mit Monoradio (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von Reflex ® E-Mail, Berlin, 31.08.2017, 06:18

hartl...Hub und Bandbreitenbedarf von Mono und MPX sind in etwa gleich. Für Optimierungen bietet der FM-Demodulator wesentlich mehr Potential als die ZF.

Grüsse,
Hartl

Ja, meist ist bei den alten Mono-Radios der FM-Demodulator für guten Stereo-Empfang zu "schmalbandig", d.h. zu unlinear an den Bandbreitengrenzen. Bei Ratio-Detektoren sollte man den sekundären Schwingkreis auch nicht direkt bedämpfen, sondern den/die "Ratio-Widerstände" nach den Gleichrichter Dioden parallel zum "Ratio-Elko" verringern und den Elko im selben Verhältnis vergrößern, damit die RC-Zeitkonstante in etwa gleich bleibt oder eher sogar noch etwas größer wird als ursprünglich.

---
Gruß

Kalle

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2645 registrierte User, 55 User online (0 reg., 55 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum