Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Luftspuleninduktivität mit Eisenkern erhoehen? 8A geht???? (Small Talk: Off Topic)

verfasst von nudels93 ®, 26.08.2017, 17:51

Moinsen

ich habe eine Luftspule , mit 0.12 mH , und Abmessungen ca 4.5cm Aussen und 2,5cm innen durchmesser mit 1.4mm kupferlackdraht hoehe ca 1.3cm

ich will diese als Siebdrossel verwenden 100Hz ca 8A DC ,29 Volt U Rippel ca 0.8V

Der Innenwiderstand

gemessen Rdc 0.828 ohm
induktivität 100Hz L: 133.02uH

und habe dabei testhalber 3x 7mm Metall Bohrer in die spule geschoben.

Ergebniss ca 228,4-233uH am Messgerät , nach 2 cola light und 3h Schlaf begleiteten zitter Händen

Aber was passiert , nun wenn ich in den Luftspallt, eine Stange ca 1cm2 aus geschachtelten Dynamoblech Stecke und die 8A drüber brate?

Kocht oder Kocht nicht?

Grillt Spulemit Kern oder Grillt nicht?

i finde keine Formel wie man die Leistung, Kerngroese und Temperatur berechnet?

Wie gehttt?
gehtt oder gehtt nicht? , wenn nicht kommt andere..


Hochachtungsvoll
Wassertrinker und Spulenbau Neuerfinder nudels93
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2645 registrierte User, 52 User online (0 reg., 52 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum