Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

REMA Allegro 82, extremes, lautes Grundrauschen des NF-Teils (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von McKlirr ®, 13.07.2017, 14:40

hi, mir ist dieser Tage oben genannter Rundfunkempfänger defekt zugelaufen. Heute bin ich dazu gekommen ihn mir mal näher anzuschauen und zu untersuchen.

Der Empfängerteil, inkl. Stereodekoder sind soweit technisch intakt, allerdings die Tasten "krachen" zum Teil - dem Entkrachen sehe ich aber entspannt entgegen.

Das Allegro 82 hat einen röhrenbestückten Empfangsteil und einen (teil)transistorisierten NF-Teil (vor den eisenlosen Gegentaktendstufen geht das stereo NF-Signal durch eine ECC83). Der Defekt liegt im NF-Bereich hinter der ECC83 und äußert sich in einem unerträglich lauten Grundrauschen in beiden! Kanälen. Die ECC83 habe ich gezogen, es rauscht unvermindert weiter.

Was mich im Zusammenhang zu diesem Fehlersympton etwas wundert, ist dass beide Kanäle das gleiche Fehlerbild haben. Wenn ich morgen Abend evtl. mehr Zeit habe will ich die Sache mal oszillografieren. Oder ist der Fehler bei diesem Gerät bekannt? Was die Endstufen in jedem Fall benötigen ist eine Elko-Kur, die Transistoren sehen auch schon sehr oxydiert gammlig aus.

Gruß McKlirr
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2668 registrierte User, 89 User online (0 reg., 89 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum