Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Anschlüsse Hochvoltelko (2 aus 4 "Rätsel") (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von Schiller72 ® E-Mail, 10.07.2017, 02:53

Ich habe mich mal gewagt ... :cool: Vorher den Aufbau aber vorsichtshalber an 30 Volt probiert, erst dann 240 Volt AC.

[image]

Am Ladeelko liegen 333 Volt DC an. Das sollte soweit passen. Die Kapazitäten messe ich morgen noch einmal nach.

Viele Grüße
Steffen

PS: Für die nächste Bestellung habe ich dennoch vorsichtshalber ein paar HV-Elkos mit auf meine Liste gesetzt. ;-)

PSS: @Carlo: Die Stromregelung /- begrenzung am geplanten HV-Netzteil macht mir auch gerade noch Sorgen. Zwei MOSFETS sind mir eben schon mal abgeraucht (wobei Rauch eigentlich nicht richtig ist, es rauchte nicht und es wurde auch nichts außergewöhnlich warm, dennoch D-S-Durchgang) und ich weiß nicht wirklich warum. :-( :gruebel:
Last: 30 Watt Glühlampe (130 mA) bei einer Ausgangsspannung von 230 Volt DC. Mit einer 15 Watt Glühlampe (60 mA) lief der Aufbau einwandfrei. Eigentlich sollte meine geplante Strombegrenzung bei ca. 100 mA auslösen. :gruebel:

Als Schaltung habe ich in leichter Abwandlung diese hier nachgebaut:
[image]
Quelle: Hans Borngräber (Roehrenkramladen.de)
Anstelle des BUZ90 (den habe leider nicht hier) kam ein IRFB812PbF zum Einsatz. Laut Datenblatt sollte dieser MOSFET eigentlich auch passen. :gruebel:
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
160023 Postings in 14533 Threads, 2665 registrierte User, 22 User online (0 reg., 22 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum