Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Andreas1988(R)

11.09.2017, 14:10
 

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht (Tech Talk: sonstiges)

Hallo!
Vielen Dank für die Hilfe in meinem letzten Posting!

Ich habe vor etwa zwei Jahren auf einem Flohmarkt für ganz schmales Geld einen Karton mit acht russischen Kondensatoren vom Typ K75-10 ergattern können.

Der Aufdruck lautet:
K75-10
1,5uF Plus/Minus 10%
750 V 50Hz


Wofür sind diese Kondensatoren eingesetzt worden?
Ich kann im Internet lediglich ein Datenblatt zu den Abmessungen finden, aber keines mit technischen Werten!

Ich frage deshalb, weil diese Kondensatoren sich gut als Ladekondensatoren nach einer Gleichrichterröhre wie z.B. 5C3S machen würden.
Zugegeben, sie sind vielleicht ein wenig groß, aber das stört mich nicht.

Wer hat Daten, bzw. schon einmal etwas mit diesen Kondensatoren gebaut, und kann helfen?

---
Grüße

stern71(R)

E-Mail

11.09.2017, 15:08

@ Andreas1988

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Hallo Andreas,

Beim K75-10 handelt es sich um einen sog. Hybrid-Kondensator, dem sehr gute audiophile Eigenschaften nachgesagt werden.

Aufbau: Polyester & metallized Paper impregnated in Oil,
Combined Papier / Lavsan in Oil (PLIO)

Grüße, Heiko
hartl(R)

E-Mail

Wien,
11.09.2017, 18:37

@ Andreas1988

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Daten sind hier: Справочник по электрическим конденсаторам, ab Seite 208.
http://publ.lib.ru/ARCHIVES/D/D%27YAKONOV_Mihail_Nikolaevich/Spravochnik_po_elektricheskim_kondensatoram.(1983).[djv-fax].zip

Grüsse,
Hartl

---
Da streiten sich die Leut' herum
oft um den Wert des Glücks;
der Eine heißt den Andern dumm,
am End' weiß keiner nix.
Hobellied von Ferdinand Raimund (aus "Der Verschwender")

BerndS(R)

E-Mail

11.09.2017, 19:32

@ hartl

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Hallo,

sensationell was ihr so alles auftreibt!
Meine Hochachtung,
Bernd
Andreas1988(R)

11.09.2017, 21:51

@ BerndS

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Ja, sensationell!
Vielen herzlichen Dank dafür!

Auf Seite 215 ist das Diagramm, welches ich gesucht habe.

Jedoch hierzu noch eine Frage:
Was ist für Uf und Uh einzusetzen?

---
Grüße

hartl(R)

E-Mail

Wien,
12.09.2017, 00:01

@ Andreas1988

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Andreas1988Was ist für Uf und Uh einzusetzen?
das ist frequenzabhängiges Derating damit die Dinger nicht abbrennen.

btw: nach den Daten auf den Seiten 216 und 217 wären die Teile für Jagdflieger, Langstreckenraketen und kurze Weltraumabenteuer verwendbar, für Audio eher nicht.

Grüsse,
Hartl

---
Da streiten sich die Leut' herum
oft um den Wert des Glücks;
der Eine heißt den Andern dumm,
am End' weiß keiner nix.
Hobellied von Ferdinand Raimund (aus "Der Verschwender")

Andreas1988(R)

12.09.2017, 15:10

@ hartl

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

Hallo Hartl.
Danke für deine Antwort.

Ich würde die Kondensatoren dann doch lieber für friedliche Zwecke verwenden...eine kurze Weltraumreise täte mich aber doch reizen!

Ich habe einmal den Gockel-Übersetzer angestrengt, um mir von Seite 4 die Bedeutung von Uf und Uh klar zu machen.
Russisch ist dann doch nicht so ganz meine Welt, habe es nie gelernt.

Uh ist die Nennspannung des Kondensators,
Uf ist die am Kondensator anliegende Wechselspannung.

Ich hoffe, ich habe das richtig übersetzt!?

Sehe ich das richtig, dass die Derating-Kurve auf Seite 215 in der Achse einen Wert von f"gc", also Gigacycles, hat?:staun:
dann liege ich ja mit meinen angenommen 100 Volt Brummspannung bei 100Hz voll auf der sicheren Seite.

---
Grüße

scary man(R)

E-Mail

12.09.2017, 16:57

@ Andreas1988

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

...nö, das heißt "Gz" ..Gerz ...ein H für Herz kennen die Russen nicht.

Wäre auch ein Bisschen Doof die X Achse in Zehnerpotenzen zu beschriften und dann Ghz verwenden zu wollen...

Gruß,

Holm

---
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Ansprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat" George Orwell

hartl(R)

E-Mail

Wien,
12.09.2017, 17:46

@ scary man

Daten zu russischen Kondensatoren gesucht

scary man... Ghz ...
... der feuchte Traum eines Audiophools. :-D

der Vollständigkeit halber: гПа = hPa und мм рт.ст. = mmHg.

Grüsse,
Hartl

---
Da streiten sich die Leut' herum
oft um den Wert des Glücks;
der Eine heißt den Andern dumm,
am End' weiß keiner nix.
Hobellied von Ferdinand Raimund (aus "Der Verschwender")

zurueck zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
160023 Postings in 14533 Threads, 2645 registrierte User, 69 User online (0 reg., 69 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum